Autor: mschoellkopf

0

Abwrackprämie und mehr: Denzlingen fördert Klimaschutz

Denzlingen belohnt den Verzicht auf´s eigene Auto. Wer in Denzlingen seinen PKW mit Verbrennermotor abmeldet und sich verpflichtet für 36 Monate auf eine Neuanschaffung zu verzichten, dem winkt ab sofort eine von drei attraktiven Prämien. Folgendes steht zur Auswahl: Zuschuss zum Kauf einer RegioKarte Jahr in Höhe von 500 €,...

0

Gute Solarparks – Artenvielfalt, Klimaschutz und saubere Energie

Solarenergie hat das Potenzial durch die massive Effizienzsteigerung und Kostendegression der vergangenen Jahre einen großen Teil der Energienachfrage in Deutschland zu decken. Solarparks werden hierbei eine bedeutende Rolle spielen. Eine „Gute Planung“ von Solarparks bietet Vorteile für Kommunen, Bürgerinnen und Bürger sowie für die Artenvielfalt. Der Bundesverband Neue Energiewirtschaft e.V....

0

„Den Wald in Ruhe zu lassen, ist blauäugig“

Dem Wald in Deutschland geht es schlecht. Abgestorbene Bäume und lichte Kronen bereits im Sommer zeigen deutlich, wie es um ihn steht. Henrik Hartmann, Leiter einer Forschungsgruppe am Max-Planck-Institut für Biogeochemie in Jena, geht der Frage nach, wie sich der Wald verändern muss, wenn er auch bei fortschreitendem Klimawandel bestehen...

0

Klimaschutzgesetz BW 2020

Der Landtag hat am 14. Oktober 2020 das folgende Gesetz beschlossen:Gesetz zur Weiterentwicklung des Klimaschutzes in Baden-Württemberg. Darunter auch die Pflicht zur Installation von Photovoltaikanlagen auf Dachflächen und Parkplätzen ( §8 ab 1. Januar 2022) Hier gibts Infos zum gesetzlichen Rahmen Klimaschutzgesetz Baden-Württemberg Zum herunterladen: Gesetzesbeschluss des Landtag von Baden-Württemberg:...

0

Deutschland ist schon 2°C wärmer geworden

Ein Blick auf die Jahreswerte des Deutschen Wetterdienstes zeigt eindrücklich, wie die Klimaerwärmung immer weiter voranschreitet. Beitrag von Stefan Rahmstorf (KlimaLounge-Blog) Die mittleren Temperaturen in Deutschland sind seit dem späten 19. Jahrhundert bereits um 2,0 °C angestiegen. Das ist nicht untypisch für Landgebiete. Beim Blick auf diese Daten erstaunt es,...

0

Die Gärten der Zukunft

Ein toller Kurzfilm von Terra X „Die Gärten der Zukunft“. https://www.facebook.com/ZDFterraX/videos/842808926524791/ einfach mal anschauen und selbst entscheiden wie unsere Zukunft aussehen könnte.

0

Fakten rund ums Klima

Extremwetter: Dürre Das Helmholz hat ein paar Klimafakten zum Thema Extremwetter und Dürre zusammengestellt, hier kann man sich zu dem Thema Informieren Trockenperioden sind in den vergangenen Jahren hierzulande häufiger und extremer geworden – und Klimamodelle kommen zu dem Ergebnis, dass sich das Dürreproblem in Deutschland mit fortschreitendem Klimawandel verschärfen...

0

Klimaplan – ein erster Erfolg!

gestern hat die Gruppe „Hockenheim für Klimaschutz“ OB Zeitler und Bürgermeister Jakob-Lichtenberg den bisher entwickelten Klimaplan vorgestellt. Sowohl der OB wie auch der Bürgermeister haben sich für die Aufnahme eines Klimaschutzkonzepts ausgesprochen und das Thema noch gestern Abend im Gemeinderat vorgebracht. Derzeit wird von einem Planungsbüro ein Gesamtstädtisches Entwicklungskonzept (GEK)...

0

Nun sind sie weg aber keine Angst der Strom nicht.

Hockenheim 16.05.2020 Seit Jahrzehnten prägen die Kühltürme des AKW Philippsburg den Blick in diese Richtung, bis 13.05.2020. Mit der Sprengung der beiden Kühltürme geht das sichtbare Zeichen einer Jahrzehnte langen Ära der Kernkraft in unserer Region zu Ende. Als Sinnbild einer modernen nie enden wollenden Energiequelle wurden die Technologie in...

03. Mai: „Tag der Erd-Überlastung“ 0

03. Mai: „Tag der Erd-Überlastung“

2019 war dieser Tag am 29. Juli, 2020 Jedes Jahr erinnern Umweltverbände und Ökologen an den „Tag der Erdüberlastung“ (Earth-Overshoot-Day). 2019 war dieser Tag am 29. Juli, 2020 ist er bereits am 3. Mai. Dieser Tag wird seit 1970 errechnet. Damals war es der 29. Dezember. Jetzt, 50 Jahre danach,...