Autor: mschoellkopf

„Den Wald in Ruhe zu lassen, ist blauäugig“

Dem Wald in Deutschland geht es schlecht. Abgestorbene Bäume und lichte Kronen bereits im Sommer zeigen deutlich, wie es um ihn steht. Henrik Hartmann, Leiter einer Forschungsgruppe am Max-Planck-Institut für Biogeochemie in Jena, geht der Frage nach, wie sich der Wald verändern muss, wenn er auch bei fortschreitendem Klimawandel bestehen...

Klimaschutzgesetz BW 2020

Der Landtag hat am 14. Oktober 2020 das folgende Gesetz beschlossen:Gesetz zur Weiterentwicklung des Klimaschutzes in Baden-Württemberg. Darunter auch die Pflicht zur Installation von Photovoltaikanlagen auf Dachflächen und Parkplätzen ( §8 ab 1. Januar 2022) Hier gibts Infos zum gesetzlichen Rahmen Klimaschutzgesetz Baden-Württemberg Zum herunterladen: Gesetzesbeschluss des Landtag von Baden-Württemberg:...

Deutschland ist schon 2°C wärmer geworden

Ein Blick auf die Jahreswerte des Deutschen Wetterdienstes zeigt eindrücklich, wie die Klimaerwärmung immer weiter voranschreitet. Beitrag von Stefan Rahmstorf (KlimaLounge-Blog) Die mittleren Temperaturen in Deutschland sind seit dem späten 19. Jahrhundert bereits um 2,0 °C angestiegen. Das ist nicht untypisch für Landgebiete. Beim Blick auf diese Daten erstaunt es,...

Die Gärten der Zukunft

Ein toller Kurzfilm von Terra X „Die Gärten der Zukunft“. https://www.facebook.com/ZDFterraX/videos/842808926524791/ einfach mal anschauen und selbst entscheiden wie unsere Zukunft aussehen könnte.

Fakten rund ums Klima

Extremwetter: Dürre Das Helmholz hat ein paar Klimafakten zum Thema Extremwetter und Dürre zusammengestellt, hier kann man sich zu dem Thema Informieren Trockenperioden sind in den vergangenen Jahren hierzulande häufiger und extremer geworden – und Klimamodelle kommen zu dem Ergebnis, dass sich das Dürreproblem in Deutschland mit fortschreitendem Klimawandel verschärfen...

Klimaplan – ein erster Erfolg!

gestern hat die Gruppe „Hockenheim für Klimaschutz“ OB Zeitler und Bürgermeister Jakob-Lichtenberg den bisher entwickelten Klimaplan vorgestellt. Sowohl der OB wie auch der Bürgermeister haben sich für die Aufnahme eines Klimaschutzkonzepts ausgesprochen und das Thema noch gestern Abend im Gemeinderat vorgebracht. Derzeit wird von einem Planungsbüro ein Gesamtstädtisches Entwicklungskonzept (GEK)...

Nun sind sie weg aber keine Angst der Strom nicht.

Hockenheim 16.05.2020 Seit Jahrzehnten prägen die Kühltürme des AKW Philippsburg den Blick in diese Richtung, bis 13.05.2020. Mit der Sprengung der beiden Kühltürme geht das sichtbare Zeichen einer Jahrzehnte langen Ära der Kernkraft in unserer Region zu Ende. Als Sinnbild einer modernen nie enden wollenden Energiequelle wurden die Technologie in...

03. Mai: „Tag der Erd-Überlastung“

03. Mai: „Tag der Erd-Überlastung“

2019 war dieser Tag am 29. Juli, 2020 Jedes Jahr erinnern Umweltverbände und Ökologen an den „Tag der Erdüberlastung“ (Earth-Overshoot-Day). 2019 war dieser Tag am 29. Juli, 2020 ist er bereits am 3. Mai. Dieser Tag wird seit 1970 errechnet. Damals war es der 29. Dezember. Jetzt, 50 Jahre danach,...

Kohleaustiegsplanung in Europa

Kohleaustiegsplanung in Europa

Österreich und Schweden verabschieden Kohle Unsere Nachbarn machen es uns vor. Kohleaustieg in Österreich. Hier mal ein Blick auf den Europäschen Zeitplan und wo wir in Deutschland stehen. Und wer nehr lesen will hier gehts zum Artikel 2022 Frankreich 2023 Portugal, Slowakei 2024 Großbritannien 2025 Irland, Italien 2028 Griechenland 2029...

2019 war Europas heißestes Jahr

2019 war Europas heißestes Jahr

Copernicus Klimadienst: 2019 war Europas heißestes Jahr Am EarthDay2020 hat der Copernicus Klimadienst den Bericht „European State of the Climate 2019“ veröffentlicht. Demnach war 2019 knapp das wärmste Jahr in Europa seit Beginn der Aufzeichnungen, dicht gefolgt von 2014, 2015 und 2018. Elf der 12 wärmsten Jahre fallen in die letzten...